Home > Europa > Mittelmeer > Côte d'Azur / Ost
  Côte d'Azur / Ost
Karibik
Mittelmeer
Atlantik (Westafrika)
Indischer Ozean
Pazifik
Ostsee
Nordsee
Binnenreviere
Europäisches Nordmeer
USA-Südost (Florida / Bahamas)
Atlantik (Westeuropa)


Spain-Charter S.L.

Paseo Maritimo, 4 Planta 1
07014 - Palma de Mallorca
Phone: +34 871 956001
Fax: +34 971 283336

Escullera del Poble Nou, Local 105
08005 - Barcelona

info@spain-charter.com

YACHTCHARTER SÜDFRANKREICH - CÔTE D'AZUR / OST:

Locations & Ports:
Port Grimaud, Nizza, Antibes, Golfe Juan, St. Raphael, St. Tropez, Cannes, Cogolin

Sea & Coast:
Ein reizvolles Revier für Segler, denen Action und Trubel willkommen sind. Für Freunde abgeschiedener Buchten und stiller, verträumter Hafenstädtchen ist die Côte d’Azur zumindest in der Hochsaison nicht zu empfehlen. Sandstrände, Palmen und das blaue Meer, die vielen Buchten mit ihren Häfen, die attraktiven Urlaubsorte sowie die Berge im Hinterland machen diese Region Frankreichs zu einem der beliebtesten Urlaubsziele in Europa. Ein Paradies aus schroffen Felsnasen und goldenen Sandbuchten, dem azurblaues Wasser um die Füße schwappt. Die Fassaden des Reichtums glitzern in der Sonne. Neben einer atemberaubenden Landschaft und Küste findet man hier alles, was das Seglerherz begehrt: Häfen mit ausreichend Liegeplätzen (700 bis 1200), Tidenhub und Strömungen sind zu vernachlässigen und Hindernisse sind durch Karte und klares Wasser gut auszumachen. Den ständig wechselnden Sandbänken weicht man am besten durch ausreichenden Abstand zur Küste aus. Abends haben Sie die Möglichkeit, die französische Küche kennen- und schätzen zu lernen. Fangfrischer Fisch, Lamm und proven?alische Kräuter, dazu ein guter Landwein lassen einen schönen Tag auf See angenehm ausklingen.

Winds & Weather:
In den Sommermonaten Juli und August herrscht in Südfrankreich Hochsaison, es kann sehr heiß werden (Durchschnittstemperatur 27°C). Auch in der Vor- und Nachsaison (Mai, Juni, September und Oktober) darf man mit warmen Wetter rechnen, der eigentlich besten Reisezeit für den Segelurlauber. Jedoch ziehen dann Tiefdruckgebiete aus der Westwinddrift häufiger durch. Der Mistral, ein regelmäßig auftretender Nordwind, der häufig Sturmstärke erreicht, kann bis über den Golf von St. Tropez reichen. Dies ist jedoch überwiegend zwischen Herbst und Frühjahr der Fall. Ansonsten können Sie mediterranes Klima zwischen Mai und Oktober genießen mit Temperaturen, die bei 20° bis 28°C liegen. Die Wassertemperaturen bewegen sich im Sommer um die 20°C.

Travel & Arrival:
Die Air France fliegt mehrmals täglich von acht deutschen Flughäfen z.T. über Paris nach Marseille. In Österreich fliegt die Airfrance ab Wien, in der Schweiz ab Basel, Zürich und Genf. Für Süddeutsche, Westösterreicher und Schweizer empfiehlt sich durchaus eine Anreise per Auto. Bei unmittelbarer Einreise aus einem EU-Land bestehen keine Reisebeschränkungen.

Law & Order:
Für Ausländer herrscht in Frankreich keine Führerscheinpflicht für Segelyachten, allerdings verlangen die Vercharterer zumeist den Sportbootführerschein See als Qualifikationsnachweis.

Language & Local Time:
Die Amtssprache ist Französisch, aber auch Englisch wird gesprochen. Die Ortszeit entspricht der mitteleuropäischen Zeit (UTC+1)

Currency & Cash:
Die Landeswährung ist der Euro. Gängige Kreditkarten werden - wie in anderen EU-Ländern problemlos - akzeptiert.

Infos & More:
Deutsche Botschaft,13-15 Av Franklin D. Roosevelt, 75008 Paris. Zeitzone: MEZ Tel: 00331 5383 4500, Fax: 00331 4359 7418 Französisches Verkehrsamt, Postfach 10 01 28, 60001 Frankfurt Tel: 0190 57 00 25, Fax: 0190 59 90 61, E-Mail: franceinfo@mdlf.de

Hinweis:
Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Revierinformationen sowie eine Haftung für eventuell eintretende Schäden kann nicht übernommen werden.

Cote d´Azur
Cote d´Azur
Antibes
Antibes

Copyright 2003 - 2012 Spain-Charter S.L.